shg-logo

Prostatakrebs

Selbsthilfegruppe Rhein-Main in Offenbach

Mitglied im Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V.
bps-logo

spacer
Home
Über uns
Über Prostatakrebs
Unsere Ziele
Der BPS
Termine
Archiv
Kontakt, Anfahrt
Externe Links

Login

Impressum
Valid HTML 4.01 Transitional
Rel 1.8, 24.09.2017
Termine zum Jahr ... 1999  2000  2001  2002  2003  2004  2005  2006  2007  2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016  2017 
(nicht zuverlässig mit Sonderzeichen)

Archiv 2011


(112) 02.02.2011: Gruppenabend

31 Teilnehmer, darunter 7 Damen.
Es gab einen Gruppenabend mit allgemein interessierenden Themen und einem Erfahrungsaustausch.

(113) 02.03.2011: Komplementäre und alternative Medizin

62 Teilnehmer, darunter 10 Damen.
Referent: Dr Jutta Hübner, UTC
Frau Dr. Hübner, Leiterin Palliativmedizin, supportive und komplementäre Onkologie, Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen (UTC), sprach über das Thema 'Komplementäre und alternative Medizin bei Prostatakrebs: was ist der Unterschied?'

(114) 06.04.2011: Gruppenabend

46 Teilnehmer, darunter 8 Damen.
Wir sprachen über allgemein interessierende Themen, unter anderem über einen neuen Therapieansatz mit Anti_interLeukin-6-Antikörpern "Siltuximab" und Modifiziertes Zitruspektin (MCP) als komplemen- täre Therapie gegen ein PSA-Rezidiv.

(115) 04.05.2011: intermittierende Hormonblockade

64 Teilnehmer, darunter 11 Damen.
Referent: Prof. Dr. Ulf W. Tunn
Professor Dr. Ulf Tunn sprach über die weltweite Anerkennung der intermittierenden Hormonblockade und entsprechende Forschungsergebnisse sowie über neue Möglichkeiten, den hormonrefraktären PK zu behandeln.

(116) 01.06.2011: Gruppenabend

27 Teilnehmer, darunter 6 Damen.
Diskussionsabend mit unterschiedlichen Themen, wie z. B. neue Studien, PSA-Kinetik oder das neue PET/CT in Ulm. Außerdem hörten wir den sehr interessanten Bericht von Wolfgang über seine Erfahrungen mit der Protonenbestrahlung in München.

(117) 06.07.2011: metronomische Chemotherapie

58 Teilnehmer, darunter 13 Damen.
Referent: Prof. Dr. W. Beeken


(118) 05.10.2011: Gruppenabend

42 Teilnehmer, darunter 6 Damen.
Wir hatten einen Diskussionsabend mit unterschiedlichen Themen.

(119) 02.11.2011: Stressinkontinenz, erektile Dysfunktion

44 Teilnehmer, darunter 8 Damen.
Referent: Dr. Kämmerer
Thema: Männliche Inkontinenz / Erektile Dysfunktion: Ursachen, Diagnostik und Therapiemöglichkeiten


(120) 07.12.2011: Gruppenabend

22 Teilnehmer, darunter 4 Damen.
Wir waren unter uns und hatten anregende und interessante Diskussionen zu verschiedenen Themenbereichen.

Regelmäßige Treffen

erster Donnerstag des Monats um 18:00 Uhr. Außer Januar und August.

Treffpunkt

SANA-Klinikum Offenbach
Helmut-Nier-Saal