shg-logo

Prostatakrebs
Selbsthilfegruppe Rhein-Main Offenbach

Die Kontaktstelle für alle Betroffenen und deren Angehörige im Großraum Offenbach.
bps-logo

spacer
Home
Unsere SHG
Diagnose Krebs
Was nun?
Der BPS
Termine
Archiv
Kontakt
Anfahrt
Externe Links

Login

Impressum
Version 3.4, 28.02.2024
PHP 8.1.28

Termine


(246) 06.06.2024: EIN GANZ BESONDERES TREFFEN

!!! ACHTUNG !!! Krankenhaus Nordwest, 60488 FFM (Details weiter unten)
Moderator: Axel Schneider
Referent: Zwei Referentinnen: Frau Prof. Jäger und Frau Prof. Peters, beide Krankenha
Thema: Themenbereiche aus der Onkologie und der Urologie

ACHTUNG: Anderer Ort für unser Treffen

Krankenhaus Nordwest
Kommunikationszentrum Raum Rhön
Steinbacher Hohl 2-26
60488 Frankfurt am Main

Es ist eine vielfache Premiere:
Wir tagen zum ersten Mal im NW-Krankenhaus, und wir haben zwei hochkarätige Referentinnen gewinnen können. Vorab konnten wir Fragen zu Themenbereichen stellen, über die wir gerne mehr erfahren möchten. Ob und inwieweit diese für die Vorträge Frau Prof. Jäger und Frau Prof. Peters zum Tragen kommen, liegt natürlich im Ermessen der Vortragenden.

Dies waren unsere Fragen:

Bei Frau Prof. Jäger, Chefärztin der Klinik für Onkologie und Hämatologie am Krankenhaus NW
  • Neue, aktuelle Medikamente
  • TIL-Therapie (u.a. warum erst nach der 3. Infusion Immun-Checkpoint Inhibitor? Gibt es dazu auch weitere Erfahrungsberichte?)
  • Ist 3-fach Hormontherapie ADT-NHT-Chemo überholt / old School?
  • Ist Dutasterid-Einsatz heute noch sinnvoll, oder nur ein Überbleibsel aus früheren 3-fach-Hormonkonzepten?
Bei Frau Prof. Peters, Chefärztin der Klinik für Urologie am Krankenhaus NW
  • (eine oft in unserer Gruppe/bei Beratungsgesprächen gestellte Frage) Kann man auch nach langjähriger Ersthormonbehandlung noch operieren?
  • Da Vinci – eine Öffnung anstelle von sechs im Baucchraum. Geht das auch im Krankenhaus NW, ist das überhaupt sinnvoll?
  • Wir hatten von einer OP gehört, bei der die Prostata (laienhaft ausgedrückt) entfernt wird, ohne den Harnleiter zu verkürzen. Ist das nur ein Gerücht? Oder gibt es das wirklich?
  • Bei welchen Daten ist eine OP aus Sicht von Frau Prof. Peters noch sinnvoll bzw. problemlos machbar? (Mögliche Kriterien: Alter, PSA, Gleason-Score, Statium)


Wir haben auch die SHG-Gruppen aus Wiesbaden und Uniklinik Frankfurt zu diesem besonderen Abend eingeladen.
Stand 04.05.2024 14:21

(247) 02.07.2024

Sana-Klinikum, Pavillon N, Holzgebäude
Moderator: Axel Schneider

Stand 06.02.2024 16:22

(248) 05.09.2024

Sana-Klinikum, Pavillon N, Holzgebäude
Moderator: Axel Schneider

Stand 06.02.2024 16:22

(249) 10.10.2024

Sana-Klinikum, Pavillon N, Holzgebäude
Moderator: Axel Schneider

Stand 06.02.2024 16:23

(250) 05.12.2024

Sana-Klinikum, Pavillon N, Holzgebäude
Moderator: Axel Schneider

Stand 06.02.2024 16:23

Gruppentreffen

wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat ab 18:00 Uhr. Im Januar und August finden keine Treffen statt.

Treffpunkt

SANA-Klinikum Offenbach zertifiziertes PK-Zentrum